Allgemein Anfahrt Mein Gehege Mein Angebot Rezepte Kontakte/Info
Startseite Rezepte

Rezepte




Damwildleber auf Pfifferlingen

4OO g Wildleber, 4OO g Pfifferlinge, 30 g Zwiebel, 30 g Speck, 1/2 Teelöffel gehackte Petersilie, 1/8 Ltr. süße Sahne.

Pfifferlinge putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Zwiebel und Speck in feine Würfel schneiden und in Butter anschwitzen. Pfifferlinge hinzufügen und kurz mit andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Sahne ablöschen. Die Sahne bis zu einer leichten Bindung einreduzieren, gehackte Petersilie unterheben. Nach Bedarf nochmals abschmecken und warm stellen.

Die Leber in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden, in Mehl wenden und in ausgelassener Butter von beiden Seiten langsam braten, mit Salz und Pfeffer würzen und sofort an die angerichteten Pfifferlinge legen und servieren.

Damhirschragout "Förster Art" Hirschklöse